Dienstag, 6. Mai 2014

Blue Harmony

Hey Ihr Lieben!
Puh ist das anstrengend! Ein Medizinstudium ist echt kein Ponyhof, ich habe das Gefühl überhaupt keine Zeit mehr für mich und mein Sozialleben zu haben. Aber es lohnt sich, bis jetzt finde ich es immer noch sehr spannend und falls ihr Fragen diesbezüglich und zur Immatrikulation habt, könnt ihr mir gerne eine Mail schreiben, die Adresse findet ihr auf der Kontakseite.
So aber jetzt zum eigentlichen Thema! Ich habe trotz des Lernstresses ein paar Outfits fotografiert, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. 
Ich stehe total auf klassische Schnitte aber dafür gerne mit Mustern oder in ungewöhnlichen Materialien. Für dieses Outfit, habe ich noch einmal meine Wildlederleggings rausgekramt und sie mit meiner absoluten Traum (Stepp-) Jacke von Mango kombiniert. Ich finde der Materialmix ist besonders schön, da dafür die Farben unglaublich harmonieren. Um das nicht zu unterbrechen habe ich mich dieses Mal für ein blau-graues Top anstatt dem klassischen Weißen dazu entschieden und noch eine Statementkette als Hingucker dazu kombiniert.
Und habt ihr die Schuhe gesehen? Das sind Gummistiefeletten! Ich finde sie sooo toll! Leider kann man sie nicht so gut erkennen, aber bald kommt ja noch der London-Haul-Post (wenn ich die über 1000 Bilder endlich mal sortiert habe...) und dann könnt ihr sie genau sehen.
Alles in allem liebe ich Outfits mit einem ausgewogenen Verhältnis von Harmonie und Kontrast, mir ist aufgefallen, dass ich das echt bei fast jedem Outfit irgendwie einbringe.
Nach welchem "Motto" gestaltet ihr eure Outfits? Wie viel Harmonie und wie viel Kontrastprogram braucht ihr und ein Outfit für euch zu kreieren? Was sind eure neusten Errungenschaften? Wie gefällt euch mein Outfit? 

Steppjacke: Mango // Top: h&m // Leggings: Zara // Gummistiefeletten: Camden Market // Kette: Primark

Mit der Frisur habe ich meine Haare übrigens etwas länger geschummelt, als sie eigentlich sind und zwar indem ich die unterste Partie nicht mit in den Zopf genommen und den Übergang mit ein paar Locken verschleiert habe.
Welche Tricks kennt ihr so für zum Beispiel länger wirkende Haare oder mehr Volumen? Würde mich sehr interessieren!

Kuss, Sandra

Kommentare:

  1. Die Jacke gefällt mir richtig gut *_*
    Mein bester Freund studiert auch Medizin, in welchen Semester bist du denn? Meine Gastmama ist auch Ärztin und sie meinte man lernt, quasi Bücher auswendig. Ich freue mich auch schon auf mein duales Studium zur Hebamme. Das kommt Medizin schon nahe :)

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin jetzt im 4. Semester und es ist wirklich sehr viel auswendig lernen. Hebamme ist bestimmt auch ein sehr interessanter Beruf und man benötigt sehr viel medizinisches Wissen. Ich hoffe du hast ganz viel Spaß in deinem Studium!
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen
  2. Super schön :)
    Oh, ich finde die Jacke richtig toll, die hätte ich auch gerne :)

    LIebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  3. ...das jäckchen ist wunderschön - gut geshopped ;)

    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke und die Schuhe finde
    ich super

    emmabrwn.blogspot.de

    AntwortenLöschen