Freitag, 3. April 2015

Outfit: Osterbrunch

Hey Ihr Lieben!
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin etwas frustriert von dem grauen Himmel vor meinem Fenster. Ich habe mich gerade auf schönere Tage gefreut und dann kommt das Wetter doch so trüb daher. Das größte Problem dabei ist, dass ich als geborener "Couchpotato" (gibts davon ne weibliche Form? Wenn fügt sie bitte gedanklich hier ein) jetzt gar nicht mehr hochkomme und in einem absoluten Motivationstief hänge. Das Einzige, was ein bisschen Abhilfe schafft, ist Gelb. Und zwar das knalligste, was es gibt, damit es den grauen Himmel überstrahlt und mir endlich gute Laune und einen frischen Kopf verschafft. Genau das habe ich versucht in mein Osteroutfit zu packen, damit der Tag gleich frisch starten kann.
Ostern schlafen wir meistens aus und dann gibt es ein schönes Frühstück, das so lange ausgedehnt wird, dass man gleich schon Mittagessen kann. Höchstwahrscheinlich wird es sich meine Mutter auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, vielleicht doch das ein oder andere Ei zu verstecken, sodass ich auch mit meinen 22 Jahren noch auf Eiersuche gehen muss, aber naja ein bisschen Spaß muss an Ostern halt sein.
Grundsätzlich kann man das Ganze auch in Schlafanzug tun, aber ich denke es lohnt sich mal ein wenig im Kleiderschrank zu graben und mit pastelligen Farben oder dem eben genannten Gelb etwas Schwung in den Morgen zu bringen ( auch praktisch wenn man eine größere Familie hat, die eventuell zu Besuch kommt ).
So jetzt zeige ich euch aber mal das fertige Outfit, was ich mir für dieses Wochenende gut vorstellen kann.

Blazer: Zara // Top: Zara // gelbe Hose: Zara // Loafers: via Görtz // Tasche: Accessoirize // Ohrringe: Pieces // Armband: Fossil

Grundsätzlich wäre ich die Letzte die auf die Idee kommt ihre Leo-Loafers mit Gelb zu tragen, schon gar nicht mit einer Hose, aber irgendwie gefällt es mir doch so gut, dass ich es unbedingt so tragen musste. Viel mehr Pastell oder gar Farbe verträgt das Ganze allerdings nicht, deswegen gibt es obenrum ein white-on-white mit zarten Spitzendetails und lediglich ein wenig Korall auf Lippen und am Schmuck. Das helle Gelb der Tasche wertet das Outfit noch ein wenig auf, wie ich finde, aber da könnte man auch ein schlichtes weiß oder schwarz wählen.

Wie gefällt euch das Outfit? Wie verbringt ihr die Ostertage? Macht ihr euch chic oder wird es eher ein Gammeltag? Was haltet ihr von der Kombi Gelb+Leo? 

Kuss, Sandra

Kommentare:

  1. Wirklich schön!:-) Du Hübsche!:o ♥
    Alles Liebe,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön!:-) Du Hübsche!:o ♥
    Alles Liebe,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. mir gefällt das gelb mit den leo schuhen sehr. ein schönes outfit. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Finde das Outfit super schön! :)
    Bei uns ist an Ostern immer viel Familienzeug geplant - da geh ich dann schon ein bisschen schicker als im Alltag ;)

    AntwortenLöschen